Warum Sie ab und zu eine Muschel

ans Ohr legen sollten

Ich höre das Meer! So dachten wir, als wir uns früher eine grosse Muschel ans Ohr legten. Inzwischen haben wir gelernt, dass wir nicht das Meer, sondern Geräusche aus unserer Umgebung hören. Die Muschel dient als Resonanzkammer. Sie verstärkt gewisse Frequenzen der Geräusche aus der Umgebung, andere dämpft sie ab. 

Legen Sie wieder einmal eine Muschel ans Ohr und «hören» Sie sich in Ihrer Organisation um: Haben sich administrativer Aufwand und Doppelspurigkeiten eingeschlichen? Könnten Arbeitsabläufe und Kommunikationswege einfacher, klarer und damit effizienter werden? Gibt es Informationsverluste an Schnittstellen? Ist die Tätigkeit Ihrer Mitarbeitenden effektiv? Sind die richtigen Führungskräfte am richtigen Ort? Ist es Zeit, Ihre Organisation an veränderte Verhältnisse anzupassen oder auf eine innovative Zukunft auszurichten? Ist es möglich, gewisse Dinge einfach nicht mehr zu tun, um mehr Zeit für die wichtigsten Aufgaben zu haben?

Wenn Ihnen diese Fragen zu denken geben, dann sollten wir uns kennenlernen. Zusammen mit Ihnen finden wir die richtigen Antworten. Schauen Sie in unser Angebot, lesen Sie, was wir unter Management & Leadership verstehen oder nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.

 

Aregger Consulting AG | Güterstrasse 2 | 6005 Luzern | +41 (0) 41 410 10 30 | info@aregger-consulting.ch

«Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Mass, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Massstäbe anlegen in der Meinung,

George Bernhard Shaw